Berichte - Archiv
Jahr: 2020 -  2019 -  2018 -  2017 -  2016 -  2015 -  2014 -  2013 -  2012 -  2011 -  2010 -  2009 -  2008 - 
13.08.2008: Gründung der 6. Minifeuerwehr in Reichelsheim

Eine überwältigende Anzahl an Besuchern kamen am 13. August in das Feuerwehrhaus in Reichelsheim, um der Gründung der Minifeuerwehr beizuwohnen. Die Minifeuerwehren sind die jüngsten Nachwuchskräfte der Freiwilligen Feuerwehren, aber auch der Nachwuchs ür die Jugendfeuerwehren. Kinder zwischen 6 und 10 Jahren können Mitglied werden. Die Reichelsheimer Gruppe besteht zur Zeit aus 27 Kindern.

Gemeindejugendfeuerwehrwart Marcus Krippner erläuterte die Notwendigkeit für die Gründung einer Minifeuerwehr und stellte die Gruppenleiter Frauke Renner, Melanie Thomasberger und Jörg Postawa vor. Um zu zeigen was "Die Wilden Minis", den Namen haben sich die Kinder gemeinsam mit ihren Betreuern herausgesucht, bisher erlebt haben, wurden mit Hilfe eines Beamers verschiedene Bilder gezeigt.

Kreisbrandinspektor Horst Friedrich und Kreisjugendfeuerwehrwart Norbert Heinkel sprachen ihre Grußworte. Hierbei überreichte Kreisjugendfeuerwehrwart Norbert Heinkel zur Gründung eine Urkunde, verschiedene Spiele sowie einen Fußball. Horst Friedrich übergab vom Kreisfeuerwehrverband des Odenwaldkreises eine Geldspende. Gemeindebrandinspektor Färber teilte zudem noch mit, dass in der nächsten Zeit Feuerwehranzüge für die Kinder angeschafft werden sollen.

Mehr Informationen zur Minifeuerwehr Reichelsheim gibt es im Internet unter www.die-wilden-minis.de.vu

Termine
Keine Nachrichten verfügbar.