Berichte - Archiv
Jahr: 2019 -  2018 -  2017 -  2016 -  2015 -  2014 -  2013 -  2012 -  2011 -  2010 -  2009 -  2008 - 
10.05.2017: Ganztagesübung der Lützelbacher Jugendfeuerwehren in Rimhorn

Am Samstag, dem 29. April 2017 trafen sich 31 Jugendliche und ihre Betreuer aus der gesamten Gemeinde Lützelbach im Feuerwehrgerätehaus Rimhorn, welches an diesem Tag zu einer „Berufsfeuerwehrwache“ umfunktioniert wurde.

Los ging es um 9:00 Uhr mit der Begrüßung des örtlichen Wehrführers und des Jugendfeuerwehrwartes. Darauffolgend fand die Mannschaftseinteilung in vier Löschgruppen statt, welche dann auf die Fahrzeuge der Gemeinde verteilt wurden. Nach einer kurzen Einweisung auf den Fahrzeugen kam dann auch schon bald die erste „Alarmierung“. Über den ganzen Tag verteilt mussten verschiedenste und abwechslungsreiche „Einsätze“ von den Jugendlichen gefahren und abgearbeitet werden. Ein Mülleimerbrand gehörte ebenso zum Repertoire, wie eine anspruchsvolle technische Hilfeleistung, bei der eine bewusstlose Person aus einer Grube gerettet werden musste. Aber auch klassische Brandeinsätze durften natürlich nicht fehlen. Höhepunkt hier war sicherlich der angenommene Brand der evangelischen Kirche im Ortskern. Dazu kamen imaginäre Großbrände an der „neuen Schule“ und ein Scheunenbrand.

Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Pünktlich um 12:00 Uhr wurde das Mittagessen eingenommen. Ohne großes Warten nach dem Essen konnten die Jugendlichen weiteren Herausforderungen stellen. Verschnaufpausen mit leckeren, selbstgemachten Kuchen sorgten dafür, dass sowohl den Jugendlichen, als auch den Betreuern die Kraft erhalten geblieben ist. 

Besonders freuten wir uns, Bürgermeister Uwe Olt, den Jugendpfleger der Gemeinde, Roland Keller, den Gemeindebrandinspektor und sein Stellvertreter und die Wehrführer der Gemeinde, als Gäste bei uns begrüßen zu dürfen. Vor Allem freute uns die Auszeichnung des Jugendfeuerwehrwartes von Rimhorn, Mario Hofmann erhielt die Ehrenmedallie der Jugendfeuerwehr Odenwaldkreis für langjährige Aktivität als Jugendfeuerwehrwart. 

Glücklich und zufrieden, konnten die Teilnehmer gegen 16:00 Uhr auf einen sehr spannenden und abwechslungsreichen Tag zurückblicken. Man war sich einig, dass der Tag dank der guten Vorbereitungen durch die Feuerwehr Rimhorn ein voller Erfolg war. Wir möchten uns bei allen Helferinnen und Helfern, vor und hinter den Kulissen ganz herzlich bedanken! Des Weiteren möchten wir allen danken die uns ein Gebäude zum Üben zur Verfügung stellten. Ohne diese Unterstützung wäre eine solche Großveranstaltung nicht möglich gewesen. Zum Schluss noch vielen Dank und ein Lob an die Bevölkerung Rimhorns, die uns mit großer Toleranz begegnet ist, wenn die Feuerwehrautos im Weg waren, oder die roten Autos durch die Straßen fuhren.

Dennis Unbehau

Gemeindejugendfeuerwehrwart

Termine
29.02.2020
Siegerehrung Odenwaldcup 2018/2019
14.03.2020
Mitgliederversammlung JF Odenwaldkreis in Michelstadt
27.03.-06.04.2020
Jugendsammelwoche
02.04.2020
Kreisjugendfeuerwehrausschusssitzung in Michelstadt
02.05.2020
Spielenachmittag Kinderfeuerwehr Brensbach