Berichte - Archiv
Jahr: 2020 -  2019 -  2018 -  2017 -  2016 -  2015 -  2014 -  2013 -  2012 -  2011 -  2010 -  2009 -  2008 - 
04.07.2009: Spielenachmittag 30 Jahre JF Hummetroth

Grund zum Feiern hatte die Jugendfeuerwehr Hummetroth am 4. Juli 2009, denn an diesem Tage feierte die Jugendfeuerwehr ihr 30. Jubiläum.

Im Rahmen des Brunnenfestes der Freiwilligen Feuerwehr Hummetroth, veranstaltete die Jugendfeuerwehr einen Spielenachmittag, an welchem fünfzehn Jugendfeuerwehren aus dem Kreisgebiet mit 18 Mannschaften teilnahmen.

Viele verschiedene Spiele wurden von der Jugendfeuerwehr vorbereitet, damit unter den teilnehmenden Mannschaften ein Sieger ermittelt werden konnte. Zu den Spielstationen gehörten unter anderem ein Wasserspiel mit der Kübelspritze, ein Münzenspiel, Erbsenschlagen, sowie viele weitere Spiele. Außerdem mussten einige Fragen rund um Hummetroth und eine Bildersuche erfolgreich gemeistert werden.

Bei der Begrüßung überbrachte der Fachbereichsleiter Wettbewerbe der Kreisjugendfeuerwehr, Florian Löw, die Grüße von Kreisjugendfeuerwehrwart Norbert Heinkel. Dieser konnte aufgrund einer Terminüberschneidung leider nicht anwesend sein. Florian Löw überreichte Jugendfeuerwehrwart Christian Heil eine Urkunde und einen Fußball mit Ballpumpe als Präsent.

Bei der Siegerehrung erhielten die teilnehmenden Jugendfeuerwehren jeweils eine Urkunde, eine Packung Eis und Sachpreise. Der erstplatzierten Mannschaft wurde ein Gutschein überreicht. Sieger wurde die Jugendfeuerwehr aus Hiltersklingen, gefolgt von Bullau/Dorf-Erbach 2 und Beerfelden.

Jugendfeuerwehr Hummetroth

Termine
Keine Nachrichten verfügbar.